Der Blaumilchkanal

Daten und Fakten

Originaltitel Der Blaumilchkanal
Untertitel Satirische Szenen
Erscheinungsjahr 1971
Sprache Deutsch

Ausgaben

Titel Der Blaumilchkanal
Satirische Szenen
Verlag Langen-Müller Verlag
Sprache Deutsch
ISBN 3-7844-3004-X
Format Gebundene Ausgabe
Datum Februar 2005
Preis 14,90 € (ohne Gewähr)
Titel Der Blaumilchkanal
Satirische Szenen
Verlag Deutscher Taschenbuch Verlag (dtv)
Sprache Deutsch
ISBN 3-423-20203-3
Format Taschenbuch
Datum 1998
Preis 8,00 € (ohne Gewähr)
Titel Der Blaumilchkanal
Satirische Szenen
Verlag Langen-Müller Verlag
Sprache Deutsch
ISBN 3-7844-1860-0
Datum 1980
Preis Keine Angabe (nicht mehr erhältlich)
Titel Der Blaumilchkanal
Satirische Szenen
Verlag Deutscher Taschenbuch Verlag (dtv)
Sprache Deutsch
ISBN 3-423-00993-4
Format Taschenbuch
Preis Keine Angabe (nicht mehr erhältlich)

Inhalt

"Mit dem 'Blaumilchkanal' gelang Kishon der literarische Durchbruch

Ephraim Kishon ist nicht nur ein weltberühmter Meister witzig-versöhnlicher Satiren, er ist auch der Autor einer Reihe brillanter Szenen, die als Theraterstücke, Hörspiele und Filme großen Erfolg hatten. Die hier enthaltenen Stücke erlebten ihre Uraufführung alle in Tel Aviv durch Kishons eigenes Theaterensemble 'The Green Onion'. Hier begann ihr Siegeszug über die Kleinkunstbühnen der ganzen Welt. Den deutschsprachigen Fernsehzuschauern hatte bereits die Verfilmung des 'Blaumilchkanals' die Lachtränen in die Augen getrieben. Und mancher fragte sich daraufhin, ob die seltsame Baustelle da an der nächsten Straßenecke oder auf dem Weg ins Büro, deren Zweck man sich noch nie hatte erklären können, nicht etwa auch...? Bühne frei also für Herrn Blaumilch und seinen unermüdlichen Presslufthammer, für Pomerantz, für Sigi und Chabuba und all die anderen...

'Eine Mischung aus Lebensnähe und Realabsurdem.' STERN"

(Klappentext der Ausgabe aus dem Langen-Müller Verlag von 2005)

Navigation durch alle Bücher (chronologisch)

© Martin Egge  –  2006-12-31 14:55:56 +0100